11. Lange Nacht des kurzen Films

Am Mittwoch, dem 28. November findet ab 20.00 Uhr die elfte „Lange Nacht des kurzen Films“ in der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard (Vorarlberg) statt. Bei freiem Eintritt werden Kurzfilme mit einer maximalen Länge von zehn Minuten präsentiert.

LNdkF_2018_Flyer_10x15_OF_V2

Kurze Idee, kurzer Dreh, kurzer Film! Das ergibt eine bunte Palette von lustigen, skurrilen, simplen und/oder abstrakten Kurzfilmen auf Großleinwand. Bereits zum elften Mal wird die Kurzfilmnacht von den zwei Amateurfilmfreaks Philipp Horatschek und Wolfgang Rainer mit Unterstützung von ACHNUS-Film und dem Team der Kulturwerkstatt Kammgarn organisiert. Jeder Filmemacher (egal ob Profi oder Amateur) kann dabei seine noch so kurzen Ideen auf der großen Leinwand einem breiten Publikum präsentieren. Da keiner der Filme länger als zehn Minuten dauert ist für ständige Abwechslung gesorgt. Gezeigt wird alles was mit dem Medium Film machbar ist. Diese Jahr mit einigen Musikclips und Animationsfilmen. Ernste Spielfilme und kurze, spaßige Clips. Romantisches und actionreiches läuft neben skurrilen und realen. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Diese vielseitige Werkschau kreativen Schaffens beginnt am Mittwoch, dem 28. November um 20.0Uhr in der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard (Spinnereistraße 10). Der Eintritt ist frei.

Advertisements

Über lanakufi

Ich organisiere gemeinsam mit Wolfgang Rainer, ACHNUS Film und der Kulturwerkstatt Kammgarn die Lange Nacht des kurzen Films. Der nächste Termin: Mi. 28. November 2018 Jeden 25. Mai feiere ich den Handtuchtag - feiert mit (Don't Panic!).
Dieser Beitrag wurde unter Eigener Film, Festival, Filme aus Vorarlberg, Termine, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s