Dunkelgraue MovieLounge: „Mask of Fear“

Am Freitag, dem 1. November präsentiert ACHNUS Film ab 20:00 Uhr den deutschen Independent-Film „Mask of Fear“. Ein Muss für jeden Horrorclownfan.

mask_of_fear_01_-_poster.jpg

Die Filmemacher von Counterpart Entertainment waren bereits öfter mit Kurzfilmen bei unseren Festivals zu Gast. Am Freitag, dem 1. November zeigen wir den Spielfilm „Mask of Fear“. Darin arbeitet die ehrgeizige Studentin Sydney mit Hochdruck an ihrer Diplomarbeit der Forensischen Psychologie und stößt bei ihrer Recherche auf einen Fall, bei dem drei jugendliche Täter in einem finsteren Keller Menschen zu Tode gefoltert haben. Da die Beweislage nicht ausreichte, ließ man sie wieder frei. Der Mythos um einen angeblichen Clown als echten Täter wuchs von da an immer mehr. Sydney kommen Zweifel, ob die Jugendlichen die Täter waren und gerät immer tiefer in einen Sog aus Lügen und Vertuschung hinein, bis ihr Leben selbst auf dem Spiel steht. Als plötzlich wieder Leichen auftauchen, ist der Ernst der Lage klar: Der Clown mordet wieder!

Eintritt frei! Einlass ab 20:00 Uhr, Filmstart 21:00 Uhr.