Ausschreibung: Austrian Filmfestival 2018

Das nächste Austrian Filmfestival findet von Freitag 5. bis Sonntag 7. Oktober statt.
Die Einreichung für österreichische Filme läuft noch bis Ende Juli.

AFF-facebook

Auch 2018 findet in Wien das größte heimische Independent-Filmfestival statt. Dazu werden österreichische Filme aller Sparten gesucht. Hier geht’s zur Anmeldung: https://filmfreeway.com/Austrianfilmfestival
Die Einreichung für österreichische Filme ist kostenlos.Wir bedanken uns für die Unterstützung der VDFS, die dies ermöglicht.

Austrian Filmfestival

Das größte Österreicheische Indi-Filmfestival findet zweimal jährlich statt. Der Herbsttermin ist von Donnerstag, 12. bis Sonntag, 15. Oktober.

AFF-facebook
(c) Facebook-Seite des Festivals

Wieder lädt der Wiener Filmproduzent Andreas Reisenbauer und sein Team die unabhängige, österreichische Filmszene nach Wien. Seit 2011 zeigt das Austrian Filmfestival von Kurzfilm über Dokumentation bis Spielfilm preisgekrönte Werke sowie viele Premieren. Die Filme laufen an den vier Festivaltagen in mehreren Kinos. Am Freitag und Samstag wird ein Publikumspreis vergeben. Das genaue Programm gibt es hier!

Am Donnerstag startet das Festival in den Breitenseer Lichtspielen mit zwei der besten Österreichischen Dokumentarfilmen 2017: Homebird und Leaving the Nest. Am Sonntag endet das Festival mit dem Musikclip „Funkstörung – All the Things“ und dem irischen Spielfilm „Out of Innocence“ (OV) im Topkino. Dazwischen gibt es Premieren von nationalen und internationalen Kurzfilmen (im Ateliertheater und Schikaneder).